TORA'AN'TARIA - Das Chakrensystem der neuen Zeit

 

 

 

 

Die Energien haben sich gewandelt und ein neuer Zyklus hat begonnen. In diesem neuen Zyklus verändert sich das Chakrasystem bei den Menschen. Zum Beispiel werden den Chakren keine Farben mehr zugeordnet, da Farben Schwingungen sind und diese sich jetzt ständig verändern. Grundlage dafür ist die Energie TORA’AN’TARIA .

Dazu gehört eine energetische Ausdehnung, das Bewusstsein der neuen Zeit, die Anpassung des Biorhythmus, die Anpassung der Chakren und vor allem das neue Wurzelchakra „EDINAA“.

Jeder Mensch trägt kollektive Egoenergien in sich und diese betten sich im Wurzelchakra ein. Doch in der Anpassungsphase wird es immer mehr dahingehend sein, dass die Menschen aus dem Herzchakra heraus agieren. Dafür sollte aber sichergestellt sein, dass sich im Wurzelchakra keine kollektiven Energien mehr anhaften können. Deshalb bildet sich eine Schicht des Wurzelchakras zurück und anstelle dessen wird eine neue Schicht angelegt. Diese trägt die Töne „EDINAA“. Alles Gute und Tragende des Wurzelchakras bleibt erhalten, doch durch den sogenannten Austausch einer Schicht wird es nicht mehr möglich sein, kollektive Energien einzuspeichern.

 

Die Töne „TORA`AN`TARIA“ enthalten eine Basisenergie der Anpassungsphase. Sie bedeuten „Gottes Schöpfungston“ und sind der Jetzt-Energie voraus. Enthalten darin sind:

  • die Töne der Anpassungsphase

  • Heilungsenergien der Neuen Zeit

  • neue Technologie

  • NA'NAAM Energie (reduziert Lichtkörpersymptome und leitet eine Verjüngung der Zellen ein)

 

Während der Sitzung werden die Chakren durch das Auflegen von Energieträgern (Mandalas) mit den neuen Schwingungen aufgeladen, sodass sich darum eine goldene Korona bildet, verschiedene Aspekte werden verbunden und so kann sich das höchste Licht abspeichern.

Währenddessen werden Energieblockaden entfernt und die Energien ausgeglichen.

Eine Sitzung dauert ca. 2 Stunden und auf Wunsch können auch mehrere Sitzungen vereinbart werden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hinweis: Die Behandlungen ersetzten nicht den Besuch bei einem Arzt, Heilpraktiker oder Psychotherapeuten. Medikamente sollten nicht eigenständig abgesetzt werden.

 

 

 

 

 

 

 

Aktuelles

 

20.Oktober 2019

Aussteller bei der GLÜXX- MESSE

in Mülheim - Messe für Gesundheit und Wohlbefinden

 

http://gluexx-messe.de/

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kontakt

Zentrum Goldene Mitte

Hannah-Joelle Edwards

Corneliastr. 2

45130 Essen

Tel.: 0201-74917997

eMail:

hannah-joelle.edwards@gmx.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hinweis: Die Behandlungen ersetzten nicht den Besuch bei einem Arzt, Heilpraktiker oder Psychotherapeuten. Medikamente sollten nicht eigenständig abgesetzt werden.